über uns

Über uns

Seit 1983 gibt es die Amtsschwesternstation Fockbek. Damals wurde am Karl-Böge-Platz in Fockbek die Sozialstation mit Wohnanlage, Gemeinschafts- und Verwaltungsräumen errichtet und aus zwei Gemeindeschwestern wurden Amtsschwestern für die Dörfer im Amt Fockbek. Seit dieser Zeit ist die Amtsschwesternstation Fockbek unter der Adresse Fockbek, Karl-Böge-Platz 19 erreichbar.

Unsere Pflegeeinrichtung will Ihnen helfen, selbstbestimmt trotz eventueller Einschränkungen und Krankheiten weiterhin in Ihrem gewohnten Umfeld leben und wohnen zu können. Deshalb haben wir unser Pflegeteam kontinuierlich erweitert und beschäftigen seit 1994 neben examinierten Fachkräften auch Pflegehilfskräfte und Haushaltshilfen, die auf Wunsch bei Ihnen tätig sind.

Bis zum Jahr 1999 gehörte unser Pflegedienst verwaltungsmäßig zur Amtsverwaltung Fockbek. Die Beschäftigten waren Mitarbeiterinnen des Amtes Fockbek. Zum 01.01.2000 erfolgte die Umwandlung der Pflegeeinrichtung zur gGmbH. Geschäftsführer wurde der damalige Amtsvorsteher Hans-Jürgen Schröder. Am 31.07.2016 beendete Herr Hans-Jürgen Schröder seine Tätigkeit als Geschäftsführer. Seit 01.08. 2016 ist Frau Maren Thams neue Geschäftsführerin und leitet die gemeinnützige Amtsschwesternstation gGmbH seitdem gemeinsam mit Herrn Peter Eichen.

Im Jahr 2005 bot sich uns die Möglichkeit, die Tagespflegeeinrichtung "An der Mühle" zu übernehmen. Damit können wir Ihnen seit 01.01.2006 weitere Hilfen anbieten, wenn Sie Angehörige z. B. mit dementieller Erkrankung im Kreis der Familie lassen möchten und dafür Ihren Beruf nicht aufgeben können oder wollen. Bis zu fünf mal in der Woche betreuen wir Ihre Angehörigen in der Tagespflege und bringen sie nachmittags zur Familie zurück.

Seit 2012 können wir Ihnen auch in der letzten Lebensphase zusätzlich Hilfe zu Hause anbieten. Speziell ausgebildete Fachkräfte aus dem Palliative Care Team bieten zusammen mit speziell ausgebildeten Ärzten Sterbebegleitung in der Häuslichkeit an.

Heute umfasst unser Team 52 Beschäftigte, die auf Anforderung für Sie tätig werden.